2020. Wie war es für Sie?

Dieses letzte Jahr war ein Jahr, wie wir es noch nie erlebt haben.

Aber nach der anfänglichen Störung im März, als wir von Büro- auf Fernarbeit umstellten, haben wir ein produktives und erfolgreiches Jahr hinter uns.

Im Dezember und mit Blick auf das Jahresende blicken wir auf das Jahr 2020 zurück und auf das, was wir als Unternehmen erreicht haben.

Hier sind einige unserer Highlights für 2020:

Verbesserte Tests - eine neue Funktion in CloneManager.

CloneManager ist unsere Replikationssoftware, die exakte Replikate von laufenden Rechnern erstellt, die in eine neue Umgebung für die Migration oder Ausfallsicherung von Rechnern gebootet werden können. In diesem Jahr haben wir als neue Funktion erweiterte Tests hinzugefügt.

Was bedeutet das für die Nutzer?

Wenn Sie die Replikation von einem System auf ein anderes durchführen, können Sie mit den erweiterten Tests ein drittes Replikationssystem in einer isolierten Umgebung hochfahren, um zu prüfen, ob der Prozess gut funktioniert, ohne den Replikationsprozess zu unterbrechen.

Wir sind der Meinung, dass wir das einzige Softwareunternehmen sind, das diese Funktionalität anbietet - nicht nur für Cloud- und virtuelle Umgebungen, sondern auch für physische Maschinen.

Zu unserer Kultur gehört, dass wir sehr eng mit unseren Kunden zusammenarbeiten. Wenn ein Kunde eine Produktverbesserung wünscht, sind wir offen und hören zu.

Der Wunsch nach erweiterten Tests kam von einem unserer größten Kunden, der nachweisen musste, dass seine replizierten Systeme voll funktionsfähig waren, aber nicht bereit war, den Replikationsprozess offline zu nehmen.

Es hat ihnen geholfen, und wir glauben, dass es auch anderen Kunden helfen wird.

V.3 unserer Virtual Appliance (VA)

2020 wurde die Version 3 unserer VA veröffentlicht, die mit einer neuen Benutzeroberfläche und zahlreichen Aktualisierungen der Funktionen einen großen Schritt nach vorn bedeutete.

Die VA ist eine virtuelle Appliance, die wir für die Verwaltung all unserer Produkte entwickelt haben. Sie ermöglicht die zentrale Verwaltung aller Arten von Maschinenreplikation, Migration und Disaster-Recovery-Software, die wir anbieten.

Die VA hilft unseren Kunden bei der Skalierung unserer Produkte für große Implementierungen. Sie können Software einfach und schnell von einer zentralen Stelle aus bereitstellen - das vereinfacht den Prozess und spart Zeit.

Orchestrierung der Wiederherstellung im Katastrophenfall

Disaster Recovery Orchestration ist eine neue Funktion, die wir in diesem Jahr in die VA aufgenommen haben und die Kunden bei der aktiven Planung ihres Worst-Case-Szenarios unterstützt.

Es bietet ein einfaches Verfahren, um die Wiederherstellung einer Gruppe von Rechnern oder sogar eines ganzen Rechenzentrums in der richtigen Reihenfolge zu orchestrieren. Dieser Wiederherstellungsprozess kann vor einer Katastrophe entwickelt und getestet werden, anstatt sich erst nach der Katastrophe mit der Situation zu befassen.

Veränderte Arbeitsweisen

Dieses Jahr hat die Art und Weise, wie wir als Team arbeiten, völlig verändert. Wir arbeiten nicht mehr zu fast 100 % im Büro, sondern vollständig dezentral.

Und obwohl wir die Möglichkeit vermissen, Ideen am Whiteboard im Büro zu entwickeln, haben wir festgestellt, dass das Arbeiten aus der Ferne für uns alle eine positive Erfahrung war - sowohl beruflich als auch persönlich.

Das sind also einige der Höhepunkte unseres Jahres. Trotz aller Herausforderungen haben wir insgesamt ein gutes Jahr 2020 hinter uns. Also auf ein noch besseres 2021.

Möchten Sie mehr über eines unserer Produkte erfahren? Klicken Sie hier, um einen kostenlosen Test zu buchen.